Theming

In der Wahrnehmung von Raum entscheidet die Atmosphäre. In der Atmosphäre entscheidet das Thema. Das „Was“; das Element was in Erinnerung bleibt; die mentale Kategorie die zuerst im Gedächtnis des Rezipienten entsteht. Das Thema, das „Was“, der Sinn, ist dabei der Kern jeder Immobilie und verlagert sich in einer zunehmend digitalen Welt in virtuelle Bezüge – wird vager und fragiler – nur um gleichzeitig in der Projektentwicklung zunehmend an Bedeutung zu gewinnen. Themenstiftung als diffuses Element zwischen Physis und mentaler Weltkonstruktion ist dabei nur durch ein ganzheitliches Raumverständnis möglich. Anhand der Systematik der virtuellen Kontexte verfügt Studioburs über eine einzigartige Methode zum Theming Ihres Immobilienvorhabens. Die passenden Themen werden dadurch nicht nur konzeptuell entwickelt, sondern auch in ihren baulichen Zeichen präziser Teil der Planung. Als reale Atmosphären wiederrum erzeugen sie genau die beabsichtigten Themen im Verstand des Rezipienten – präzise und gleichzeitig immersiv. Ihr Projekt erhält dadurch sowohl medial als auch real sowie im Kopf des Kunden ein klares und stabiles Profil.

studioburs entwickelt die Themen für Ihre Vorhaben und integriert diese in Planung und Ausdruck